Ferien im Gebiet Seiser Alm Schlern

Aktuelle Wetterdaten

27.07
28.07
29.07

Impressum

MwSt.-Nr. IT02365710215

> > > Oswald von Wolkenstein Weg

Der Oswald von Wolkenstein Weg

Oswald von Wolkenstein WegDie größte Hochalm Europas, die Seiser Alm, besticht nicht nur mit ihrer landschaftlichen Schönheit, sondern blickt auch auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurück. Vor allem durch den Minnesänger Oswald von Wolkenstein hat das Gebiet Bekanntheit erlangt.

Begeben auch Sie sich auf die Spuren Oswald von Wolkensteins und erleben Sie so eine Reise zurück in die Zeit wie Minnesänger, Pagen und Burgfräulein gelebt haben. 15 Stationen gibt es entlang des Rundweges zu entdecken die allesamt über die damalige Zeit berichten, Einblick in das Leben am Hof, über die damaligen Tischgepflogenheiten und über die historischen Figuren gewähren.

Familienwanderung Oswald von Wolkenstein WegWegverlauf: Die Wanderung beginnt circa 50 m nach der Talstation der Seiser Alm Bahn bei der Zufahrtsstraße zum Hotel Salegg. Der Beschilderung folgend, führt der Weg zur Ruine Salegg, von dort fast eben durch den Hauensteiner Wald bis zur Ruine Hauenstein. Weiter führt der Weg Richtung Bad Ratzes. Für Kinder lohnt dort ein kurzer Abstecher zum Kinderspielplatz. Auf der Forststraße in Bad Ratzen führt derselbe Weg wieder zurück Richtung Ruine Gauenstein. Kurz davor zweigt der Rundweg rechts ab und führt in Richtung Seis. Bei der Wegteilung nach etwa 100 m zweigt der Weg links ab. Immer der BeschilderungOswald von Wolkenstein Weg“ folgend führt dieser in einer fast eben verlaufenden Wanderung wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Bei einer Gehzeit von ungefähr 2 Stunden bietet dieser Rundweg eine wunderbare Zeitreise ins Mittelalter für die ganze Familie.

Weitere nützliche Informationen zu Oswald von Wolkenstein:

Themen, die Sie auch interessieren könnten:

Seiser Alm im Winter
Wussten Sie, dass die Seiser Alm die größte Hochalm Europas ist?

Sitemap